pco.4000
Gekühlte 14 Bit CCD-Kamera

Die pco.4000 mit gekühltem 14 Bit Dynamikbereich verfügt über fortschrittliche CCD-Sensortechnologie. Durch die Integration des Bildspeichers in die Kamera sind hohe Datenraten möglich.

Das Kamerasystem hat eine thermoelektrische Kühlung, eine Vollauflösung von 11 MPix und ein niedriges Ausleserauschen. Es besteht aus einem kompakten Kamerakopf und einer intelligenten Spannungsversorgung. Die Bilddaten werden über wählbare Standard-Datenschnittstellen an den Computer übertragen.

Die verfügbaren Belichtungszeiten reichen von 500 ns bis zu 49 Tagen. Dieses digitale CCD-Kamerasystem ist bestens geeignet für Niedriglichtkameraanwendungen wie Fluoreszenzbildaufnahme und Mikroskopie

  • pco.4000 CCD camera system side front left side image
  • pco.4000 CCD camera system front right side image
  • pco.4000 CCD camera system rear side image Camera Link
  • pco.4000 CCD camera system rear side image Firewire
  • pco.power (power supply) front view image
  • pco.power (power supply) rear view image
  • Auflösung 4008 x 2672 Pixel
  • Dynamikumfang 14 Bit (gekühlt)
  • Bildrate von 5 Bilder/s bei voller Auflösung
  • Bildspeicher in der Kamera (camRAM bis zu 4 GB)
  • Ausleserauschen 11 e- rms @ 8 MHz
  • Standarddatenschnittstellen (USB 3.0, Camera Link, GigE / USB 2.0)
  • ultrastabiler Offset

Datenblatt Kontakt

  • Parameter Einheit Arbeitspunkt pco.4000
    Auflösung Pixel 4008 x 2672
    Pixelgröße µm 9.0 x 9.0
    Quantenwirkungsgrad % @ 500 nm typ. 50
    Dynamischer Bereich A/D bit 14
    Ausleserauschen e- rms @ 8 MHz 11
    Bildrate Bilder/s @ Vollauflösung 5.0
    Belichtungszeitbereich s 5 µs .. 49 Tage
    Binning (hor) Pixel Analog 1, 2
    Binning (ver) Pixel Analog 1, 2, 4, 8
    Optischer Eingang Nikon F-mount
    Datenschnittstelle GigE, USB 2.0, USB 3.0,
    Camera Link (Base)
    Gekühlte CCD-Sensortemperatur °C @ Differenz vs.
    Umgebung
    - 45
  • Quantenwirkungsgrad-Kurven des monochromen CCD Bildsensors der pco.4000 (gemessen und erhalten von Kodak).