pco.linux

Mit pco.linux API erhalten Sie eine kostenlose Implementierung für Kameras der pco.camera-Serie. Die Implementierung stellt Ihnen ein Klasseninterface zur Verfügung, bestehend aus:

  • einer Kommunikationsklasse zum Steuern der Kameraeinstellungen und
  • einer Grabber-Klasse, um einzelne oder mehrere Bilder von der Kamera auf den PC zu übertragen.

Auf diese Weise schreiben Sie Ihre eigenen Anwendungen in einer Linux-Umgebung. Jeder C++-Compiler ist für die Entwicklung geeignet. Die enthaltenen makefiles sind für die toolchain'gcc'. Je nach Schnittstelle Ihrer Kamera werden verschiedene Unterklassen verwendet. Daher sind tar-Archive für jede bestimmte Interface-Unterklasse verfügbar.

pco.linux beinhaltet:

  • Header-Dateien für die Kompilierung
  • Quellcode-Dateien zum Erstellen der gemeinsamen und spezifischen Klassen
  • Beispielcode
  • vorkompilierte Bibliotheken, die in den Beispielen verwendet werden (amd64)
  • kompilierte Binärdateien der Beispiele (amd64)

Laden Sie das tar-Archiv mit USB-Schnittstellenklasse herunter. Es basiert auf libusb, einer C-Bibliothek für den Zugriff auf USB-Geräte unter Linux.

Download

Sie möchten weitere verfügbare Schnittstellen anfragen? Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontakt