pco.panda 4.2
Revolutionäre sCMOS-Technik in kompaktem Design

 

Die pco.panda 4.2 reiht sich in die neuesten Entwicklungen unserer sCMOS-Sensor-Technologie ein, welche den wissenschaftlichen Kameramarkt seit ihrer Einführung im Jahre 2010 revolutioniert hat.

Trotz der geringen Abmessungen von 65 x 65 x 65 mm³ erreicht das neue pco.panda-Kamerasystem beste Leistungswerte wie hohe Quanteneffizienz und niedriges Ausleserauschen, so dass sie für unzählige Anwendungen Verwendung findet.Durch die Vorteile der Implementierung von USB 3.1 wird einer neuen Generation von Kameras neben ultraschneller Datenübertragung auch die Stromversorgung direkt über diese Schnittstelle ermöglicht. Externe Netzteile werden somit redundant.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Vertriebs-Team auf.
Detaillierte Informationen finden Sie im Produktdatenblatt.

  • pco.panda front left image blue camera USB sCMOS
  • pco.panda front image blue camera USB
  • pco.panda left image blue camera USB sCMOS
  • ultrakompakte Abmessungen: 65 x 65 x 65 mm³
  • neueste 16 Bit sCMOS-Technologie
  • 2048 x 2048 Pixel Auflösung
  • Pixelgröße: 6,5 x 6,5 µm²
  • > 40 fps @ 4,2 MPix
  • niedriges Ausleserauschen 2,1 e- med
  • bis zu 80 % Quanteneffizienz
  • 22 500 : 1 dynamischer Bereich
  • 10 µs - 5 s Belichtungszeit
  • Rolling Shutter
  • USB 3.1 Gen1 Schnittstelle mit Stromversorgung über das USB 3.1-Kabel

Datenblatt Kontakt