pco.panda 4.2 bi UV
kompakte back illuminated sCMOS-Kamera für den UV-Bereich

Arbeiten Sie im ultravioletten Spektrum und möchten zugleich von aktuellster back illuminated sCMOS-Technologie profitieren? Die pco.panda 4.2 bi UV hilft Ihnen genau dabei. Das spezielle Eingangsglas ermöglicht eine hohe Quanteneffizienz im ultravioletten Wellenlängenbereich. Die Kamera selbst basiert auf unserer kompakten pco.panda-Serie. Damit eignet sich die Kamera auch ohne aktive Kühlung perfekt für anspruchsvolle Lichtverhältnisse.

Die hohe Auflösung bei einer Pixelgröße von 6,5 x 6,5 µm² garantiert Ihnen eine ausgezeichnete Bildqualität und Detailvielfalt. Mit der USB 3.1-Schnittstelle erfolgt die Stromversorgung direkt über USB-Kabel. Neueste Entwicklungen in unserer sCMOS-Technologie sowie die kompakten Maße qualifizieren die pco.panda 4.2 bi UV für eine Vielzahl von Einsatzbereichen. Dazu zählen viele Bereiche der Mikroskopie und Biowissenschaften.

Kontakt Datenblatt sCMOS E-Book Overview

  • pco.panda bi UV sCMOS camera without mount
  • pco.panda bi C-mount sCMOS camera
  • pco.panda bi F-mount sCMOS camera
  • pco.panda 4.2 bi UV sCMOS rear side
  • 190 nm - 1100 nm Spektralbereich
  • back illuminated-Sensor
  • 16 Bit sCMOS-Technologie
  • bis zu 95% Quanteneffizienz
  • ultrakompakte Abmessungen: 65 x 65 x 65 mm³
  • 2048 x 2048 Pixel Auflösung
  • Pixelgröße: 6,5 x 6,5 µm²
  • 40 fps @ 4,2 MPix
  • Rolling Shutter
  • USB 3.1 Gen1 mit Stromversorgung über USB 3.1-Kabel

Kontakt Datenblatt